Luegemol – Frühstück, Kaffe, Wandern, Biken

Zum Geburtstag gab´s einen Gutschein im Luegemol. Hier kann man an bestimmten Tagen im Jahr Frühstücken und an Samstagen, Sonn- und Feiertagen Kuchen und kleine Vesper schlemmen.

Um ins Luegemol zu gelangen sollten man seinem Navi nicht vertrauen. Uns schickte die sonst so versierte Dame durch den Tunnel hinter Waldkirch und von dort über Stock und Stein nach Freiamt Hühnersedelstr. Und wenn ich Stock und Stein sage, meine ich das auch. Schotterpiste soweit das Auge reicht. Doch wir sind nicht alleine. Hinter uns ein Auto mit OG Kennzeichen. Auch die wurden von Ihrem Navi auf Abenteuerfahrt geschickt!

Als wir endlich ankommen, erwartet uns ein Schwarzwaldhof mit Kaffee, gemütlicher Terrasse, leckerem Frühstück, nettem Service und viel zum „luege“. Überall schöne Deko, Blumen und Schwarzwaldweite. Kleine Ponys und Ziegen runden das Gesamtbild ab.
Von hier kann man den Hünersedelturm leicht erwandern. Rundum befindet sich ein schönes Wegenetz durch den mittleren Schwarzwald das zu Fuß oder auf dem Mountainbike entdeckt werden will.

Zurück fahren wir über Sexau. Dieser Weg wird uns bei unserem nächsten Besuch auch nach oben bringen. Den Schotterweg wollen wir lieber mal per MTB erklimmen. Da macht er bestimmt mehr Spaß.

Die Homepage des Luegemol lässt sich leider nicht mit jedem Gerät öffnen. Info´s gibt´s im Netz aber reichlich. Einfach Luegemol Freiamt googeln.

Homepage Luegemol

Schreibe einen Kommentar